Nachleuchtende Markierungen

Nachleuchtende Markierungen weisen im Dunkeln oder starker Rauchentwicklung als Leitmarkierung auf Rettungswege und Gefahrenstellen hin.

Sichere Fluchtwegkennzeichnung durch sehr hohe Nachleuchtkraft mit einer Leuchtdichte von 170/24 mcd/m² (10/60min). Das langnachleuchtende Sicherheitsleitsystem besteht aus phosphorisierenden Komponenten, die nach Anregung durch Licht ohne weitere Energiezufuhr nachleuchten.