Trassenwarnband Nr. 94 DIN EN 12613

30,34  - 204,86  netto

Trassenwarnband Nr. 94 – Verbundfolie aus Polyethylen (PE), gemäß den mit der Deutschen Telekom entwickelten Anforderungen über die Spezifikation DIN EN 12613, den technischen Spezifikationen der Deutschen Telekom AG – TS 0126/96 und der RWE-Norm KAB 50.0700, alterungs- und kältebeständig, dauerhaft lesbar, mit glasklarer Folienbeschichtung über dem Druck.

  • VE = 10 Rollen
  • Bandbreite: 50mm/ 100mm/ 150mm/ 250mm
  • Bandlänge: 250 m ± 0,5 m
  • Dicke: 250 µm ± 20µm
  • Bandfarbe: gelb (annähernd RAL 1021)
  • Druckfarbe: schwarz „ACHTUNG Deutsche Telekom ♦T♦♦♦ Kabel“

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Gesamtpreis:
Einzelpreis:
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Trassenwarnband Nr. 94 DIN EN 12613

Die Kombination aus hoher Zugfestigkeit in Verbindung mit in Längsrichtung perforierten Sollbruchstellen garantiert bei diesem Band eine optimale Warnwirkung.
Das Band reißt an den Sollbruchstellen nur bei starker Krafteinwirkung durch die Baggerschaufel. Die abgetrennten Bandfragmente werden auch bei hohen Hubgeschwindigkeiten zuverlässig an die Oberfläche befördert und warnen den Baggerführer frühzeitig und gut sichtbar vor erdverlegten Rohrleitungen. Das Produkt wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut für Bauschadensforschung Hannover, der Fachhochschule Mainz und der Deutschen Telekom entwickelt. Es erfüllt alle Sicherheits- und Produktionsanforderungen der DIN EN 12613.

Technische Eigenschaften Trassenwarnband Nr. 94:

Dicke: 250µm ± 20 µm
Zuglast (gem. DIN EN 12613, Pkt. 6.3.3, Typ 1): 200 N
Temperaturbeständigkeit: -20 °C bis +70 °C
Chemische Beständigkeit
Keine Farbveränderung nach 24 h Lagerung:
10 % Salpetersäure
20 % Natriumkarbonatlösung
20 % Ammoniumsulfidlösung

Das könnte Ihnen auch gefallen …